Einträge von Karin

,

Auf zur greenEXPO12 in Wien!

Kommendes Wochenende, vom 11.-13. Mai 2012, findet in Wien am Heldenplatz zum 2. Mal die greenEXPO statt. 3 Tage lang geht es darum, wie man bewußt und nachhaltig leben kann. Der Eintritt ist frei! Die greenEXPO öffnet am Freitag und Samstag von 10-19 Uhr und am Sonntag von 10-18 Uhr ihre Pforten. Hier nur ein […]

, ,

Hunger Macht Profite

Noch bis zum 29. April touren die 5. Filmtage zum Recht auf Nahrung durch Österreich. Weltweit hungern heute fast eine Milliarde Menschen, überwiegend Frauen, obwohl Nahrung für 12 Milliarden Menschen produziert wird. Hunger ist eine Verletzung des Menschenrechts auf Nahrung, dessen Ursachen großteils ökonomisch bedingt sind. Einige dieser Ursachen werden bei den diesjährigen Filmtagen vorgestellt. […]

, ,

Lecker backen ohne Eier

Letztes Mal habe ich Euch ja schon einiges über das Schicksal der Tiere in der Eierproduktion erzählt. Es gibt aber noch mehr Gründe, die gegen den Konsum von Eiern sprechen. Zum Einen bestehen Eier zu 70% aus ungesundem, weil gesättigtem Fett, zum Anderen sind sie voller Cholesterin. Darüber hinaus sind Eier der perfekte Wirt für […]

,

Faule Eier…

Ostern steht vor der Tür…Ostereier färben, Ostereier suchen, viele Schoko-, Marzipan- und sonstige Eier mampfen. Wenn ich an meine Kindheit zurückdenke, verbinde ich mit dieser Zeit sehr positive Erinnerungen. Warum ich heute trotzdem mit der Eierproduktion nichts mehr zu tun haben möchte, erzähle ich Euch heute. Der ständig steigende Verbrauch von Eiern hat dazu geführt, […]

,

Bärlauch einmal anders

Ganz nach dem Motto ‚regional & saisonal‘ heute was Kulinarisches zur Bärlauchsaison… Bärlauchsalz 50 g Bärlauchblätter 500 g Salz Die Bärlauchblätter waschen, trocken tupfen und mit 50 g Salz im Standmixer pürieren. Diese relativ flüssige Paste unter das restliche Salz mengen und gut vermischen, sodaß möglichst alle Klümpchen weg sind. Das Bärlauchsalz auf einem Tablett […]

Das war die Veggie Planet 2012!

Hier ein kleiner Erfahrungsbericht von unserem Besuch der Veggie Planet in Salzburg mit ein paar Fotos. Bei den Ständen der Veggie Planet herrschte eindeutig mehr Andrang als bei den Ständen der parallel stattfindenden Paracelsus-Messe. Das Besucherinteresse war groß, vor allem bei den Kochshows und den Verkostungen herrschte großer Andrang. Am Besten hat uns der Vortrag […]

Auf zur Veggie Planet

Dieses Wochenende findet in Salzburg im Kongresshaus die Veggie Planet, Österreichs allererste Messe für fleischfreien Genuss statt. Gleichzeitig findet auch die Paracelsus-Gesundheitsmesse statt und die Eintrittskarte gilt für beide Messen. Mit der Vegan-card gibt’s 3 € Ermäßigung auf den Eintritt. Was erwartet Euch? Das Wichtigste zuerst: Es gibt was Leckeres zu essen! Unter Anderem ist […]

,

Im Dschungel der Naturkosmetik

Da der Begriff ‚Naturkosmetik‘ nicht geschützt ist, ist es wichtig, auf die Siegeln zu achten. Damit Ihr den Durchblick behaltet, stelle ich Euch heute die wichtigsten Labels für Naturkosmetik vor: BDIH: Das wohl bekannteste Siegel definiert die Mindestanforderungen für Naturkosmetik. Der Mindestanteil an Bio-Rohstoffen ist nicht vorgegeben. Es gibt jedoch eine Liste, welche pflanzlichen Zutaten […]

,

Ein Schwammtuch für alle Fälle!

Wenn man es sich genauer anschaut, ist man überrascht, woraus Alltagsprodukte so bestehen. Normale Schwammtücher z.B. bestehen aus synthetischem Gewebe und enthalten künstliche Feuchtmacher. Daher machen sie auch bei der Entsorgung Probleme. Wir verwenden daher kompostierbare Schwammtücher.  Diese Putzlappen bestehen aus natürlichen Rohstoffen wie Zellulose und Baumwollfaser. Man kann sie immer wieder verwenden, da sie […]

,

Bücher besser borgen….

Die meisten Bücher die ich lese, lese ich nur einmal. Mittlerweile versuche ich nur mehr Bücher zu kaufen, die ich oft als Nachschlagewerke benutze oder, die ich in der Bücherei nicht bekomme. Deshalb bin ich schon seit Jahren begeisterter User und Fan der Büchereien Wien. Es überrascht mich immer wieder, wie viele der Bücher, die […]