Wear Fair 2013

71d9784fd5 Vom 27.-29. September findet die WearFair in Linz bereits zum 6. Mal statt. Wer dieses Wochenende noch nichts vorhat, sollte unbedingt bei DER österreichischen Messe für nachhaltige Mode und Lifestyle vorbeischauen.

Wir waren letztes Jahr vor Ort und begeistert, unseren Bericht uns Fotos von 2012 findet ihr hier.

Auf der Homepage von WearFair findet Ihr sämtliche Infos, angefangen von den Öffnungszeiten, über Preise, eine Liste der Aussteller, das gesamte Programm von der Hauptbühne bis zu den Workshops und mehr.

Hier ein paar Programmtipps von mir:

  • Die Filmvorführung von The hands that sew your shirts am Samstag um 13.45 Uhr
  • das Repair-Café von Otelo und
  • am Sonntag um 11.30 Uhr die Gesprächsrunde Freiheit für die Vielfalt, unsere Sorten in Gefahr!

Die Bandbreite und Anzahl an Ausstellern ist dieses Jahr größer denn je. Über 140 Messestände auf mehr als 8.000 m2. Neben Mode sind auch Vertreter aus den Bereichen Ernährung, Kosmetik, Mobilität und Lifestyle vor Ort.

Besonders spannend finde ich auch die Möglichkeit sich bei der ersten österreichischen Ethik-Bank, der Steyler-Bank, über nachhaltige Geldanlagen zu informieren.

..und natürlich gibt es auch dieses Jahr nach der Eröffnungs-Modenschau am Freitag die Möglichkeit zum Late Night Shopping bis 23 Uhr.

Also auf nach Linz und viel Spaß!

Foto Copyright: Christina Diwold

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.