,

Ein Schwammtuch für alle Fälle!

Wenn man es sich genauer anschaut, ist man überrascht, woraus Alltagsprodukte so bestehen. Normale Schwammtücher z.B. bestehen aus synthetischem Gewebe und enthalten künstliche Feuchtmacher. Daher machen sie auch bei der Entsorgung Probleme.

Wir verwenden daher kompostierbare Schwammtücher.  Diese Putzlappen bestehen aus natürlichen Rohstoffen wie Zellulose und Baumwollfaser.

Man kann sie immer wieder verwenden, da sie in der Waschmaschine bis 60°C gewaschen werden können. Wenn ein Schwammtuch ausgesorgt hat, kann man es einfach kompostieren, denn er ist zu 100% verrottbar.

Also nicht Schwamm drüber, sondern mitdenken beim Einkaufen und die Umwelt schonen!

umweltfreundliches_schwammtuch1

Schweinehundfaktor: niedrig

Kostenfaktor: niedrig

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.