,

Vegan essen in Rom Teil 1

Es liegt wohl an meinen italienischen Wurzeln, dass ich Italien und seine Küche schon immer geliebt habe. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich bei unserem letzten Rom-Besuch festgestellt habe, dass man hier als Veganerin sehr lecker und abwechslungsreich essen kann!

Eisgeschäft Rom vegan

Ich bin ein Süßigkeiten-Junkie und widme mich im 1. Teil daher mal mal den süßen Sachen 🙂 Seit 2015 gibt es in Rom zwei rein vegane Eisdielen. Das Eis hat in beiden Geschäften sehr lecker geschmeckt und war unheimlich cremig, so wie ich es liebe. Das liegt wohl an der Basis aus Olivenöl, aus dem es gemacht wird. Für mich das beste vegane Eis, daß ich je gegessen habe, da es frei von jedem Beigeschmack ist (im Vergleich zu anderen Sorten auf Pflanzenmilch- oder Kokosbasis).

Eis vegan Rom
Eis vegan RomDas kleinere Geschäft ist das Gelato Giulivo in der Via Archiano 45/47. Bei 24 Eissorten wird man hier auf alle Fälle fündig.
Bei der 2. Eisdiele handelt es sich um das Olive Dolci in der Via Emanuele Filiberto 140. Dieses Lokal ist zentraler gelegen und hat auch einen großen, hellen Raum wo man in Ruhe sein Eis löffeln kann. Neben dem Eis werden auch verschiedene Mehlspeisen angeboten, die wir allerdings nicht gekostet haben. Schade finden wir, dass die Eisbehälter mit Deckeln verschlossen sind, sodaß man die Sorten leider nicht sehen kann. Ansonsten hat es uns auch hier sehr gut geschmeckt. Die Auswahl ist mit über 30 Sorten noch größer als im Gelato Giulivo, darunter auch so ausgefallene Varianten wie schwarzer Sesam.

 

Eisdiele Rom vegan

Auch viele andere Eisgeschäfte bieten zumindest 2-3 vegane Sorten an. Für alle, die glutenfrei essen habe ich gute Nachrichten: Die meisten Eislokale bieten glutenfreie Stanitzel an, allerdings zu einem Aufpreis.

Grezzo Raw Chocolate Rom

Wenn Dein Herz für Schokolade schlägt, dann bist Du bei Grezzo Raw Chocolate in der Via Urbana 130 richtig. Hier ist alles bio, roh, vegan und sogar gluten- und sojafrei. Das kleine Geschläftslokal ist edel in Schokoladenbraun und Gold gehalten und die Auswahl in der Vitrine läßt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Neben Konfekt werden hier auch Smoothies und Eis angeboten. Unsere Desserts im Glas, eins davon ein Tiramisu, haben uns gut geschmeckt, das Eis bei Gelato Giulivo und Olive Dolci hat uns allerdings noch besser geschmeckt. Grezzo bietet übrigens auch Kochkurse an!

Ganz tolle Nachspeisen gibt’s auch im Romeow, im Katzenbistro, aber davon mehr in Vegan Essen in Rom Teil 2 … 🙂

Rohe Schokokonfekt Rom

Rohe vegane Desserts Rom

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.